Bis zu 5.000 Euro für die medizinische Versorgung unserer Katzen zu gewinnen!

Über den Wettbewerb

Der Wettbewerb "Wertebotschafter" wird von der Sparda-Bank München veranstaltet. Die Bank unterstützt damit gemeinnützige Vereine und Projekte in Oberbayern. Es gibt ein Preisgeld von insgesamt 100.000 Euro, wovon jeder Verein oder jedes Projekt bis zu 5.000 Euro gewinnen kann. Über eine Online-Abstimmung wird entschieden, welcher Verein unterstützt wird.

 

Genaueres zur Veranstaltung des Wettbewerbs können Sie hier nachlesen: https://www.werte-botschafter.de/teilnahmebedingungen/ .

Hier geht es zur Abstimmung!

Auf der Seite www.werte-botschafter.de können Sie für den Gnadenhof KatzenTraum abstimmen. Bitte schenken Sie uns Ihre Stimme! 

 

Die Abstimmung ist bis zum 30. April möglich!

 

Es wäre toll, wenn Sie auch katzenliebe Freunde und Kollegen dazu einladen würden, da jede Stimme für uns wertvoll ist. Erfahrungsgemäß nehmen sehr viele Vereine teil und die Konkurrenz ist groß!

 

Auf dieser Seite hier werden wir auch berichten, wenn es Neuigkeiten über den Wettbewerb gibt und wo wir im Ranking stehen. 

Wichtige Informationen

Die veranstaltende Bank erklärt in den Geschäftsbedingungen, dass Ihre Registrierungsdaten nicht weitergegeben werden und nicht zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Sie brauchen also keine Werbemails zu befürchten. Zudem ist die Bank verpflichtet, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und nur zum Zweck des Wettbewerbs zu verwenden.

 

Unsere allerliebsten kleinen Patienten sagen DANKE! Einer davon ist unser Kater Zazou, der in der Kopfleiste dieser Seite zu sehen ist. Er ist ein tapferer kleiner Kämpfer, der immer wieder mit Entzündungen im Mäulchen zu tun hat und damit Dauerpatient beim Tierarzt ist.